Aviator Wallet | Titan One Rugged Edition

Das Aviator Slim Wallet One Rugged Edition ist DIE kompakte und zugleich edle Geldbörse, gefertigt aus ultrafestem Titan. Wir verwenden zu 99,9% reines Titan Grade 1, das 200 mal teurer als Rohstahl ist und extrem aufwendig in der Verarbeitung. Doch die Eigenschaften dieses Elements werden dem Preis gerecht.

Titan ist so hart wie Stahl, allerdings wiegt es nur halb so viel! Zudem ist es fest, dehnbar, korrosions- und temperaturbeständig. Sogar Salz- und Schwefelsäure können Titan nichts anhaben. Verwendet wird Titan im Hochtechnologiebereich wie der Raumfahrt oder als Aussenhaut bei Überschalljets, wie der SR-71 Blackbird. Kühlt man Titan auf -272 Grad herunter, wird es supraleitend und Gegenstände schweben über dem Material.

Titan Grade 1 ist zudem antimagnetisch und perfekt gegen digitalen Diebstahl mit dem RFID-Schutz ausgestattet.

Das hochwertige Aviator der One Rugged Edition besteht aus zwei 1 mm Titan-Platten und ist dadurch so gut wie unzerstörbar. Durch Anodisieren bekommt das Aviator noch eine spezielle Schutzschicht gegen Kratzer. Mit Hilfe dieses Verfahrens erhält es auch seine dezent glänzende Oberfläche, ähnlich wie bei Edelstahl. Wir haben dieses erstklassige Element gewählt, weil wir etwas schaffen wollten, was unserem Hang zur Perfektion gerecht wird und für die Ewigkeit gemacht ist.

Alle 14 Komponenten werden in Deutschland gefertigt und in unserer Manufaktur in Alzenau bei Unterfranken montiert.

Artikel Vorbestellung! Die Auslieferung am 15.12.2018

299,00 €

Optionen

299,00 €

Artikelbeschreibung

Details

Das elegante - aus nur einem Stück Aluminium (10g) oder Carbon (5g) gefräste - Kleingeldfach macht dieses Slim Wallet zu einer vollwertigen Geldbörse. Neben Münzen kannst du dort SD-Karten und Schlüssel unterbringen, über eine Ausfräsung auf der Rückseite des Aviator Wallets kannst du das Fach einfach rein- und rausschieben. Das Fach gibt es in unterschiedlichen Größen:

 

  • SLIM | +2,9 mm: für alle Euro Münzen
  •  

  • DOUBLE | +5,2 mm: doppelte Höhe für zwei Münzen übereinander

 

aviator wallet

 

 

Umfasst wird das Aviator Titan von einem hoch elastischem Band mit einem Cash Clip aus Carbon. Der Clip verbessert neben der Optik auch das Handling mit Geldscheinen.

 

aviator wallet

 

 

Das Herzstück des Aviator Wallets ist die innere Platte. Hier wird die Außenplatte über 8 Torx-Schrauben gehalten und das elastische Band wird über zwei Edelstahlbolzen in Schienen eingehängt. Durch diese Schienen lässt sich die Länge des Bandes bestimmen und somit wie viele Karten in das Wallet hineinpassen. Mit dem beigelegten Schraubendreher kann jederzeit die Länge des Bandes verstellt werden.

 

aviator wallet

 

 

Weitere Informationen

Das Daumenfenster gewährt schnellsten Zugriff auf bis zu 20 Karten und über ein Fingerfenster kann ein Kleingeldfach mit bis zu 12 Münzen herausgezogen werden.

 

aviator wallet

 

 

 

  • Die Geldbörse aus Titan mit Karten Schnellzugriff
  • Reines, hochfestes Titan (Ti1) mit anodisierter & kratzfester Oberfläche
  • Inklusive Cash Clip aus Carbon für Scheine
  • Optionales Kleingeldfach für Münzen und Schlüssel
  • Integrierter RFID-Schutz gegen digitalen Diebstahl
  • Individuell einstellbar für 1 bis 20 Karten
  • 100% produziert in Deutschland aus Titan und Carbon
  • Mit Geschenkverpackung & Schraubendreher
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschland
  • Material Außenplatten: Titan Grade 1 (Reintitan)
  • weitere Materialien : Edelstahl A2, Federstahl, schwarzes Acrylglas, Polyester & Elastan
  • Länge: 8,5 cm | Breite 5,4 cm
  • Titan Edition: 5 mm dick, wiegt 53g
  • Sicherheit: RFID und NFC Schutz gegen digitalen Diebstahl
  • Geeignet für EC-Karten, Kreditkarten, Führerschein, etc.
  • Schrauben: Torx T5
  • Inklusive Torx T5 Schraubendreher
  • Mit Carbon Cash Clip
  • Mit edler Geschenkverpackung
  • Designed und hergestellt in Deutschland
  •  

    Können meine Karten aus dem Wallet fallen?

    Nein! Das Aviator ist so konzipiert, dass all deine Karten (von 1 bis 20) sicher in der Börse gehalten werden.

     

    Wie passen 20 Karten in das Aviator?

    Über die 8 Torx T5 Schrauben lässt sich das Aviator einfach öffnen. Im Inneren findest du dann eine 3-Stufen Bandverstellung über die du das Wallet auf deine Anzahl der Karten anpassen kannst.

     

    Können meine Karten beschädigt werden?

    Das Innenbauteil wurde so entwickelt das die Kartenchips nicht in Kontakt mit dem Wallet kommen. Diese Erfindung schützt auch Karten mit Prägung, wie Kreditkarten. Zusätzlich sind die Innenseiten veredelt, was ein zerkratzen der Magnetstreifen verhindert.

     

    Lassen sich die Karten leichtgängig einschieben?

    Die Innenseite der oberen Platte (Mit dem Daumenloch) hat eine spezielle Form mit einer abgeschrägten Kante. Dadurch lassen sich die Karten ohne Widerstand einschieben

     

    Kann ich das elastische Band tauschen?

    Ja! Alle Teile von Aviator sind modular, können also getauscht werden. Darüber hinaus haben wir für das elastische Band die beste Qualität ausgewählt, für eine lange Lebensdauer - handgenäht in Deutschland.

     

    Wo bringe ich mein Scheingeld unter?

    Auf der Rückseite ist das elastische Band, mit dem du deine Scheine sicher verstauen kannst, ohne das diese rausfallen und verloren gehen. Wer ganz sicher gehen möchte kann seine Scheine auch zu den Karten stecken.

     

    Welche Farben gibt es?

    Die Farben des Aviator Wallets enstehen durch ein Eloxalverfahren, dabei werden die feinen Poren mit Farbpigmenten gefüllt und die Oberfläche im Anschluss versiegelt, für einen bestmöglichen Schutz gegen Kratzer. Wir haben euch fünf brillant glänzende Farben ausgewählt:

     

     

    • Gunmetal | Ein helles Grau
    • Pure Silver | Ein glänzendes Silber
    • Obisdian Black | Ein schimmerndes Schwarz
    • Sapphire Blue | Ein tiefes Blau
    • Imola Red | Rennwagenrot
    • Carbon | CFK

     

    Wir empfehlen auch

    Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein