Mehr Ansichten

Bierbrauset Braufässchen - Brauset um das eigene Bier zu brauen


  • Kreiere dein individuelles Bier genau nach deinem Geschmack mit hochwertigen Zutaten

  • Genieße nach nur 1 Woche Brauzeit dein eigenes Bier direkt vom Fass

  • Über 100.000 Möglichkeiten, dein individuelles Bier zu brauen

  • Wähle zwischen Pils, Helles, Weißbier, Pale Ale und Dunklem Bier

  • Das gelieferte Fass hat ein Fassungsvermögen von 5l und kommt mit Zapfhahn

  • Direkt aus München in Bayern, der Heimat des guten Bieres!

  • Werde jetzt zum Braumeister!

Artikel Nicht auf Lager

Regulärer Preis: 29,00 €

Special Price 25,90 €

Artikelbeschreibung

Details

Braufässchen

Bierbrauen hat eine lange Tradition und übt auf viele Menschen eine besondere Faszination aus. Die Braukunst der Mönche hat einen soliden Grundstein gelegt und wird heute auf oft kreative Weise von jungen Craft Beer Brauern ganz neu interpretiert. Bier und Bierbrauen ist ein spannendes Thema. Die Rohstoffe Malz und Hopfen faszinierende und qualitativ hochwertige Naturstoffe. Werde Hobbybrauer und finde über das Heimbrauen Zugang zu diesem faszinierenden Thema. Mit Braufässchen kannst du spielerisch mit neuen Rezepturen experimentieren und ohne großen Aufwand deine ersten Bierbrauerfahrungen als Heimbrauer sammeln. Dabei gibt es viele verschiedene Ansätze des Heimbrauens. Angefangen von Bierbrausets, bei welchen das Malz erst noch geschrotet werden muss, über Bierbrausets, die Malzextrakt in Wasser lösen und dieses in großen Eimern fermentieren. Diese Art des Heimbrauens hat oft den Nachteil, dass das Bier nach dem Brauen zur Reifung noch in Flaschen gefüllt werden muss. Dies dient vor allem dazu, dass sich Kohlensäure im Bier bildet. Mit dem Braufässchen hast du alles in einem Bierbrauset. Das Bier wird direkt im Fass gebraut und kann auch direkt aus dem Fass gezapft werden. Die Vorbereitung von Malz, Hopfen und Hefe zur Bierwürze dauert nur ca. 10 Min. Nach nur einer Woche kannst du dein selbst gebrautes Bier dann auch schon trinken.

 

braufässchen

 

Pils

Beim Pils handelt es sich um ein hopfenbetontes, untergäriges Bier, das durch seine angenehm bittere Note hervorsticht. Das Pils, wie der Name schon verrät, kommt von der Brauart her aus dem böhmischen Pilsen. Charakteristisch für Biere, die den Titel Pilsener tragen, ist das Blumige mit trockenem Abgang. Durch die enthaltene Bittere wird der Appetit angeregt, deshalb wird es gerne als Aperitif getrunken. Im Laufe der Zeit wurde das Pils zum beliebtesten Bier der Deutschen.

 

Helles

Traditionell die bayrische Hauptbiersorte, die in den letzten Jahren Anhänger in ganz Deutschland gefunden hat. Die malzig süßlichen Aromen und die Hell-goldene Farbe dieses Biertyps kommen durch die spezielle Malzmischung. Das Helle zeichnet sich durch seine hohe Vollmundigkeit aus und ist der ideale Begleiter zu herzhafter Küche, wie Gegrilltem oder deftigen Braten.

 

Weißbier

Das traditionelle Weißbier ist, neben dem Ale, das obergärige Bier im Sortiment. Es wird mit Weizenmalz hergestellt. Es besticht durch sein mildes Aroma und den fruchtigen, malzigen Geschmack. Die verwendete obergärige Hefe des Weißbieres sorgt für eine Vielfalt an Geschmackskomponenten. Sie reichen von Apfel über Banane bis zu dem feinen Aroma von Gewürznelken. Das fruchtige Aroma macht das Weißbier perfekt, um es zu kalten Platten oder in der Sonne zu genießen.

 

Pale Ale

Hier wird eine kupferfarbige Malzmischung mit der typisch englischen Ale Hefe vergoren. Resultat ist eine Kombination von Malzaromen und blumigen Hopfenkomponenten. Durch die Ale Hefe können die für diesen Biertyp klassischen leicht, fruchtigen Aromen perfekt betont werden. Zusammen mit der fein abgerundeten Bittere und den intensiven Hopfenaromen entsteht eine Gaumenfreude, auch für den eher klassischen Biertrinker.

 

Dunkles

Die ältesten Biertypen in Bayern sind nachgewiesen Dunkle Biere. Es gibt sogar die Annahme, dass in einem Gräberfeld in Oberfranken aus dem Jahr 800v.Chr. Amphoren mit dunklem Bier vergraben waren. Der Geschmack dieses Bieres harmonisiert wunderbar mit Braten und zu mildwürzigen Käsesorten. Das Dunkle Bier ist aromatisch und nur leicht bitter. Die Bandbreite kann Kaffee- oder Lakritz-Aromen erreichen.

 

braufässchen

Technische Details

  • Fassungsvermöge: 5Liter
  • Sorten: Pils, Helles, Weißbier, Pale Ale, Dunkles
  • Brauzeit: 1 Woche

Crowdfunding | Video

 

 

Weitere Informationen

Lieferumfang

  • 1x Gersten-Malzextrakt für das jeweilige Bier - 650g
  • 1x Hopfen-Aromaextrakt - 9ml
  • 1x Packung Hefe
  • 1x Fass (5L) für den Gärvorgang
  • 1x Druckventil
  • 1x Anleitung
  • 3x Bierdeckel

 

braufässchen

 

Die Idee: Story der Gründer

Während unserer gemeinsamen Zeit am Gründerzentrum haben wir oft und gerne neue Ideen und Projekte bei einem gemeinsamen Bier besprochen. Die Frage: „welches Bier?“ war dabei nebensächlich, denn wir fanden, dass alle herkömmlichen Biere doch relativ gleich schmeckten. Biervielfalt, wie wir sie unter anderem im Ausland kennen und schätzen gelernt hatten, vermissten wir bei uns zu Hause schmerzlich und vom individuellen Biergenuss war der deutsche Biermarkt zum damaligen Zeitpunkt sehr weit enfernt. Und da wir schon immer Dinge gerne selbst gemacht haben, lag es auf der Hand, dass wir eben auch anfingen, unser eigenes Bier selber zu brauen.

Wir empfehlen auch

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein